Wohnen

Innenausbau, Ausstattung

Installationen

Elektroinstallationen: pro Wohnung ein Kleinverteiler mit Sicherungsgruppen. Standardinstallation für Starkstrom und Schwachstrom. 2 Multimediasteckdosen für TV/Radio/Internet/Telefon mit RJ-45, weitere Anschlüsse mit Leerrohrkonzept. Satellitenempfangsantennen können pro Wohnung optional auf dem Dach installiert werden. Türsprechstelle pro Wohnung zum Hauseingang und zur Tiefgarage für die Besucheranmeldung bzw. Zutrittskontrolle. Beleuchtungskörper in der Küche, in Sanitär- und Allgemeinräumen. Elektrisch bedienbare Rafflamellenstoren.

Heizungsinstallationen: zentrale Wärmeerzeugung durch Grundwasserwärmenutzung mit Wärmepumpen. Abdeckung von Leistungsspitzen mit Gasheizung. Wärmeverteilung über Fussbodenheizung mit individueller Raumtemperatursteuerung. Messung des Energieverbrauchs pro Wohnung mit BUS-System und zentraler Ablesung.

Sanitärinstallationen: zentrale Warmwassererwärmung mit Solarkollektoren, Nachwärmung bei Bedarf über Gasheizung. Warm- und Kaltwasserverteilung sowie Verbrauchsmessung pro Wohnung. Sanitärapparate in weisser Farbe und gutem Standard. Mit wenigen Ausnahmen sind alle Wohnungen mit einer überdurchschnittlich grossen Badewanne und Dusche ausgestattet. Jede Wohnung verfügt über eine eigene Waschmaschine und einen Wäschetumbler mit Wärmepumpe. Im Untergeschoss werden die Trockenräume mit Raumlufttrocknungsgeräten ausgestattet.

Ausbau

Türen: Wohnungstüren in Eichenholz natur, lackiert, mit zwei Spionen; Zimmertüren aus Holz, gestrichen; Schiebetüren aus Holz, gestrichen.

Bodenbeläge: Treppenhaus mit Sichtbeton-Treppenläufen und Hartbetonbelägen. Wohn- und Schlafräume mit Eichenparkett, Küche und Sanitärräume mit keramischen Bodenplatten.

Wandbeläge: Treppenhaus in lasiertem Sichtbeton. Wände in den Wohnungen mit Grundputz und Feinabrieb, gestrichen. Sanitärräume mit keramischen Wandplatten.

Decken: Treppenhaus in lasiertem Sichtbeton, Decken in den Wohnungen mit Glattputz, gestrichen.

Küchen: Einbaumöbel mit Kunstharzfronten, Bügelgriffen aus Chromstahl, Granitabdeckung mit Einbaubecken aus Chromstahl, Auszugbrause, Geschirrspüler, Einbaukühlschrank, hoch liegender Backofen, Keramikkochfeld mit Sensorsteuerung.

Dampfabzug über Kochfeld mit Umluft- und Aktivkohlefilter.

Einbauten: Garderoben- sowie Putzschrank und individuelle Einbaumöbel in den Sanitärräumen in Kunstharz.

Änderungen bleiben vorbehalten.