Genereller Baubeschrieb

Hochwertige Baustoffe und
intelligente Technik für Ihren Komfort

Rohbau und Gebäudehülle

Tragende Wände und Decken in Stahlbeton, Kalksandstein oder Backstein.
Flachdach, Terrassen, Loggien: Warmdachkonstruktion. Nicht begehbare Flächen mit Begrünung, begehbare Terrassenflächen mit Zementplattenbelag, Loggien mit Holzrost.
Fassadenkonstruktion: zweischalige Konstruktion mit Tragschale, Kerndämmung von 15 bis 20 cm, Fassadenelemente aus Sichtbeton, Ausfachungen mit raumhohen Fensterelementen aus Holz-Metall oder Sichtmauerwerk aus handgeformten Backsteinen. Aussen liegende Fenster mit elektrischen Lamellenstoren; Fenster in den Loggien aus Holz, ohne äussere Verdunkelungsmöglichkeit. Loggien mit Senkrechtstoren.

Heizung, Lüftung, Sanitär- und Transportanlagen

Heizungsinstallationen: zentrale Wärmeerzeugung durch Grundwasserwärmenutzung mit Wärmepumpen. Abdeckung von Leistungsspitzen mit Gasheizung. Wärmeverteilung über Fussbodenheizung mit individueller Raumtemperatursteuerung. Messung des Energieverbrauchs pro Wohnung mit BUS-System und zentraler Ablesung.
Lüftung: kontrollierte Komfortlüftung mit einfachem Luftwechsel. Vorkonditionierung der Aussenluft im Erdregister (Vorwärmung im Winter, Kühlung im Sommer). Zuluft in den Wohn- und Schlaf- bzw. Gewerberäumen, Abluft in den Sanitärräumen und Küche.
Sanitärinstallationen: zentrale Warmwassererwärmung mit Solarkollektoren, Nachwärmung bei Bedarf über Gasheizung. Warm- und Kaltwasserverteilung sowie Verbrauchsmessung pro Wohnung bzw. Gewerbeeinheit.
Transportanlagen: pro Treppenhaus steht ein behindertengerechter Personenaufzug für 8 Personen mit einer Tragkraft von 675 kg zur Verfügung.

Umgebung

Abstellplätze: Tiefgarage mit Auto-Abstellplätzen, Tor mit Fernbedienung über Hauszutrittssteuerung für Mieter und Besucher, Veloeinstellräume im 1. Untergeschoss der Gebäude B und C.
Metallbauarbeiten: äussere Schlosserarbeiten feuerverzinkt.
Innenhof: Aufteilung in private und halbprivate Bereiche mit unterschiedlichen Belägen, Hecken, Sträuchern, einer Bauminsel, Spiel- und Freiflächen. Der Hofbereich wird mit einem Rankgerüst umgeben, ist privat und steht ausschliesslich den Mietern der Arealüberbauung «rudolfstrasse.ch» zur Verfügung.

Innausbau

Weitere Informationen über den Innenausbau finden Sie hier:

» Innenausbau Wohnungen
» Innenausbau Büro- und Gewerberäume


Änderungen bleiben vorbehalten.